Wasser ist der Ursprung allen Lebens

Hornberger Lebensquell ist ein außergewöhnliches natürliches Mineralwasser. Es entspringt frei und ohne durch Pumpen gefördert zu werden im schönen Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord aus einem beeindruckenden Quellstollen: dieser wurde vor Jahrhunderten - vermutlich schon zur Römerzeit - mit großem Aufwand von Hand in den Berg geschlagen.

Wie kostbar muss ein Wasser sein, für das unsere Vorfahren einen solchen gigantischen Aufwand getrieben haben?

Der Sandstein des Quellstollens filtert das Wasser auf natürliche Weise. Es ist sehr leicht mineralisiert und besticht durch seinen samtweichen, neutralen Geschmack. Mit seiner Reinheit erfüllt Hornberger Lebensquell die besonders strengen Vorgaben des Gesetzgebers, so dass es sich hervorragend zur Zubereitung von Babynahrung eignet.

Hornberger Lebensquell wird unbehandelt, so wie es die Natur liefert, ausschließlich in formschöne Glas-Mehrwegflaschen von der kleinen, mittelständischen Familienbrauerei M. Ketterer in Hornberg abgefüllt.

Diese wollte ursprünglich nur eine altbekannte Quelle zur Brauwasser-Versorgung ihrer national und international prämierten Ketterer-Biere neu fassen. Als sie auf den bis dato unbekannten Quellstollen stieß, die hohe Güte und außergewöhnliche Wasserqualität erkannte, reifte der Entschluss, im September 2005 diesen Schatz der Natur als Hornberger Lebensquell für qualitätsorientierte Verbraucher zugänglich zu machen.

Die hohe ganzheitliche Qualität von Hornberger Lebensquell wird durch verschiedene Untersuchungen belegt: durch ein ernährungsphysiologisches sowie ein balneologisches Gutachten, durch eine Kristallanalyse und eine Biophotonik-Untersuchung.

Hornberger Lebensquell ist ein lebendiges Wasser zum Gesunden Genuss. Wir laden Sie ein, sich auf unseren Interseiten ausführlich über Hornberger Lebensquell zu informieren. Aber am allerbesten probieren Sie selbst. Und wenn Sie Ihr Weg einmal in den Sommermonaten zu uns nach Hornberg im Schwarzwald führt, besuchen Sie unseren Trinkbrunnen.